SONNENHUNGRIGDAS MENSA-SOLARPROJEKT




HOME
IDEE
LICHTBLICKE
BETEILIGUNG
TECHNIK
PRESSE
EINWEIHUNG
PARTNER
FÖRDERER
KONTAKT
IMPRESSUM
BETEILIGUNG Drucken

 

Machen Sie aus Sonne „Kohle“…

BeteiligungsmodellAbb 1. - Bürgerbeteiligungsmodell

(Bitte klicken Sie auf das Bild, um es vergrößert zu sehen!)

- - - sonnenhungrig ist ausverkauft! Vielen Dank, dass Sie uns mit so viel Einsatz unterstützt haben. Weitere Projekte, an denen Sie sich beteiligen können, finden Sie beim Verein Ökostadt. - - -

 

… und werden Sie Teilhaber des Solarkraftwerkes auf der Mensa!

Als Anteilseigner einer solchen Anlage, die von vielen Menschen finanziert wird, kann gemeinsam ein Zeichen gegen Klimawandel und Atomstrom gesetzt werden.

Ab einem Betrag von 50 € werden Sie Besitzer eines Anteils unserer Photovoltaikanlage und erhalten von Ökostadt die nächsten 20 Jahre alle fünf Jahre eine Vergütung für den erzeugten Strom. Ihren Anteil vermieten Sie direkt an Ökostadt weiter. Ökostadt kümmert sich um alle weiteren Details wie die technische Überwachung und die Einspeisung der Solarenergie in das Stromnetz. Jede Kilowattstunde, die Ihr Anteil produziert, wird mit 36 Cent vergütet. Nach 20 Jahren Laufzeit haben Sie nicht nur Ihren Beitrag zum Aufbau der Solaranlage wieder zurückerwirtschaftet, sondern auch noch einen Gewinn erzielt, der ca. 30% beträgt.

Wenn Sie zum Beispiel zwei Anteile zum Gesamtpreis von 100 € kaufen, erhalten Sie während der Laufzeit insgesamt ca. 130 € zurück.

Die detaillierten Informationen können Sie dem Kauf- und Mietvertrag entnehmen:
Beteiligungsvertrag 50 €
Beteiligungsvertrag 900 €


Sie möchten einen Anteil verschenken?
Dann laden Sie einfach den
Beteiligungsvertrag 50 € herunter und füllen Sie neben dem Kauf- und Mietvertrag auch den Schenkungsvertrag aus.

Als Angehöriger der Leibniz Universität Hannover senden Sie den Vertrag portofrei uni-intern an „sonnenhungrig, c/o AStA Uni Hannover“, wir leiten ihn dann weiter an Ökostadt.


Sie erreichen uns natürlich aber auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder unter:


Ökostadt e.V.
Hausmannstraße 9 - 10
30159 Hannover
Tel: (0511) 169 02 91